Mac OSX Ruhezustand nach Zeit

Ich habe mal ein kleines Bash-Skript geschrieben, mit dem man seinen Mac nach einer Eingabe von einer Minutenzahl eben übers Terminal in den Ruhezustand schicken kann, ohne gleich die Energieeinstellungen von OSX ändern zu müssen.
Ist im Grunde nur eine kleine if-Abfrage mit sleep Befehl.

Im folgenden eine kurze Copy&Paste Anleitung für das Terminal: Paket herunterladen, entpacken, in /usr/local/bin kopieren und ausführbar machen.

 
Ausführen kann man das ganze im Terminal dann z.B. mit 30min Wartezeit:
schlafen 30

Veröffentlicht in Allgemein, IT Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*